Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visaangelegenheiten

Ein Beamter der Bundespolizei gibt einem Passagier im Düsseldorf International-Flughafen nach einer Ausweiskontrolle den Reisepass zurück.

Passkontrolle am Düsseldorfer Flughafen, © dpa

Artikel

Die deutsche Botschaft in Conakry nimmt Visumsanträge für Antragsteller mit Wohnsitz in Guinea entgegen. Es wird hierbei unterschieden zwischen Kurzaufenthalten bis zum 90 Tagen (Schengenvisa der Kategorie C) und Langzeitaufenthalte ab 90 Tagen (nationale Visa der Kategorie D).

Weitere Informationen, Merkblätter und Antragsformulare stehen Ihnen auf den folgenden Seiten zur Verfügung:

nach oben